Kids & Teens 
thumb view detail view
Ab wann kann man Kindern Ohrlöcher stechen lassen?

Aus gesetzlicher Sicht: Körperverletzung des Kindes Traurig, aber wahr: Ein Mindestalter für das Stechen der Ohrlöcher bei Kindern gibt es leider nicht. “Leider“ deshalb, da auch das simple Stechen der Ohrlöcher streng genommen in den Bereich der Körperverletzung fällt, von Gesetz und Gesellschaft jedoch gängigerweise toleriert wird.  Insbesondere dann, wenn es noch zu jung ist, um sich selbs .....

 2 Kommentar(e)  341549 Aufrufe  Ansehen
Wie Kinder am besten lernen, rechts und links voneinander zu unterscheiden

Wer kennt ihn nicht, den wohl treffendsten, aber auch am wenig hilfreichsten Satz: “Rechts ist da, wo der Daumen links ist!“? Auch wenn er wesentlich mehr überfordert als hilft, gehört er dennoch zu den Klassikern, mit denen Erwachsene oftmals auf die bekannte Kinderfrage antworten: „Wo ist eigentlich links?“ Links und rechts unterscheiden zu können, ist eine sehr schwierige Aufgabe, die ein .....

 1 Kommentar(e)  332558 Aufrufe  Ansehen
Vorpubertät – Pubertät – Nachpubertät: Was passiert wann?

Die Pubertät ist nicht nur anstrengend, sondern zum Leidwesen vieler Eltern auch sehr lang. Sie beginnt etwa mit dem 11. und endet meistens mit dem 18. Lebensjahr des Kindes. Doch in manchen Fällen kann der Eintritt in die Pubertät schon früher erfolgen, genau wie sich ihr Ende nach hinten verschieben kann.   Der Einfachheit halber und um eine gewisse Einteilung vornehmen zu können, was wann wie .....

 0 Kommentar(e)  164235 Aufrufe  Ansehen
Nachhilfe schon in der Grundschule: Sinnvoll oder nicht?

Leistungsdruck ist in unserer Gesellschaft alles andere als ein Fremdwort. Doch wie weit darf dieser Leistungsdruck gehen? Müssen Kinder im Grundschulalter wirklich schon in den Nachhilfeunterricht, wenn Sie nicht sofort und auf Anhieb in allen Themenbereichen mitkommen? Reicht es nicht auch, wenn Vater oder Mutter mit ihrem Kind lernen? Ab wann ist Nachhilfe sinnvoll? Erwartungen & Leist .....

 0 Kommentar(e)  83517 Aufrufe  Ansehen
Die gesetzliche Regelung zum Piercen Minderjähriger

Unseriöse Piercing-Studios Auch wenn gefordert wird, das Piercen Minderjähriger generell zu verbieten und erst mit Eintritt in die Volljährigkeit zu erlauben, liegt es derzeit noch immer in einer gesetzlichen Grauzone. Dies liegt zum einen daran, dass Jugendliche in Teilbereichen als beschränkt geschäftsfähig gelten, vor allem hinsichtlich der Verwendung ihres Taschengeldes. Der so genannt .....

 0 Kommentar(e)  93282 Aufrufe  Ansehen
Wie Schlafgewohnheiten die Leistungsfähigkeit beeinflussen

Es gibt Kinder, die ihre Eltern jeden Morgen regelrecht anbetteln, noch fünf Minuten länger schlafen zu dürfen. Und dann gibt es Kinder, die schon vor dem Wecker aufwachen und pünktlich am Frühstückstisch sitzen. Doch woher kommt das? Hat die Erziehung versagt, wenn Kinder nicht früh aufstehen wollen, oder ist das Schlafverhalten möglicherweise genetisch bedingt? Tatsächlich hängt unser .....

 0 Kommentar(e)  538151 Aufrufe  Ansehen
Die kindliche Sexualentwicklung im Grundschulalter

Auch unsere Jüngsten können schon vom Liebeskummer getroffen werden. Bereits im Grundschulalter zwischen 6 und 10 gibt es starke Gefühle der Verliebtheit und natürlich auch des Liebeskummers. Dies widerlegt die Theorie von der sogenannten „Latenzphase“. Entwicklungspsychologen nach Freud vermuteten lange Zeit, dass Kinder ab sechs in eine Stagnation in Bezug auf die sexuelle Entwicklung verfallen, .....

 0 Kommentar(e)  112436 Aufrufe  Ansehen
Läusealarm! Hilfe bei Kopfläusen

Kopfläuse zu haben ist ganz sicher keine Schande. Ein Kopflausbefall hat auch nichts mit mangelnder Sauberkeit zu tun, ein Vorurteil dass auch heute noch oft zu hören ist. Erwischen kann es jeden. Gerade dort wo viele Kinder zusammen sind (Kindergarten, Schule, Hort) wechseln die unliebsamen Plagegeister gerne den Besitzer. Viele Menschen juckt unweigerlich der Kopf, wenn von .....

 2 Kommentar(e)  68041 Aufrufe  Ansehen
Was tun, wenn schlechte Schulnoten verschwiegen werden?

Von falschen Lösungsansätzen und richtigen Rechenwegen: Wer sich nicht sicher ist, ob sein Kind auch schlechte Noten vorzeigt, sollte unverfänglich das Gespräch suchen und einfach nachfragen. Mit 99%-iger Wahrscheinlichkeit wird Ihr Kind verständlicherweise mit “Ja, natürlich!“ antworten. Was nicht weiter schlimmer ist, sofern Sie die Gelegenheit nutzen, um Ihrem Kind zu erklären, dass die schlech .....

 0 Kommentar(e)  73298 Aufrufe  Ansehen
Wie viel Schlaf braucht ein Schulkind?

Immer mehr Lehrer klagen über unkonzentrierte Schüler, die wahlweise zu impulsiv oder einfach nur müde im Unterricht sitzen und somit zwar anwesend sind, sich aber nicht wirklich an den Lehrinhalten beteiligen, geschweige denn aktiv einbringen. Getreu dem Motto: „Wenn alles schläft, nur einer spricht, das nennt man dann wohl Unterricht!“ Und tatsächlich, viele Schüler heutzutage sind chronisch übe .....

 0 Kommentar(e)  115913 Aufrufe  Ansehen
Nachteile der frühen Einschulung

Auch dieses Jahr wieder werden viele Eltern vor der Entscheidung stehen, ob sie ihr Kind verfrüht – also bereits mit fünf Jahren – einschulen lassen sollen. Derzeit besteht diese Möglichkeit für alle Kinder, die zwischen dem 1. Juli und dem 1. Oktober ihr sechstes Lebensjahr erreichen und natürlich den Schuleignungstest bestehen. Alle Kinder, die bis zum 30. Juni sechs Jahre alt werden, fallen ohn .....

 0 Kommentar(e)  108460 Aufrufe  Ansehen
Zappelphilipp & Co: So helfen Sie Ihrem Kind, konzentriert zu lernen

Manchmal ist es eine Wohltat, wenn die Kinder mit sich selbst beschäftigt sind und sich völlig auf ihre Tätigkeit einlassen können – ganz gleich, ob es sich dabei um ein Spiel, ein Puzzle, ein Buch, eine Mal- oder Bastelarbeit handelt. Mama und Papa haben in dieser Zeit “kinderfrei“. Glücklich also, wer ein Kind hat, das sich konzentrieren kann. Doch leider ist Konzentration nicht angeboren. Im Ge .....

 0 Kommentar(e)  84144 Aufrufe  Ansehen
Warum schlechte Schulnoten auch mal verschwiegen werden

Vom Kind zu einem Erwachsenen heranzureifen und gleichzeitig gute schulische Leistungen zu erbringen, scheint oft genug nicht zusammen passen zu wollen. Wenn aber die schlechten Schulnoten zudem verschwiegen und die elterliche Unterschrift darunter auch noch gefälscht wird, hängt der Haussegen verständlicherweise mehr als nur schief. Mütter und Väter, die sich nun denken: „Das kann und wird bei un .....

 1 Kommentar(e)  91565 Aufrufe  Ansehen
Kindgerechte Aufklärung über Zeugung, Schwangerschaft und Geburt

Je nachdem, wie offen Eltern mit Sexualität und ihrer eigenen geschlechtlichen Identität umgehen, können Kinder schon recht früh Interesse an Themen wie Schwangerschaft und Geburt entwickeln. Vor allem dann, wenn die Mutter schwanger ist und plötzlich „aus heiterem Himmel“ ein Geschwisterkind da ist, stellen sich für Vorschulkinder viele Fragen. Die Aufgabe der Eltern ist es nun, zu entscheid .....

 0 Kommentar(e)  98444 Aufrufe  Ansehen
Top Secret: Unterwäsche für Bettnässer

Kinder, die im Alter zwischen 4 und 15 Jahren noch immer regelmäßig ins Bett nässen, sind nicht selten von vielen Aktivitäten ausgeschlossen. Klassenfahrten werden allein aus der Angst heraus, sich vor den Schulkollegen zu blamieren, abgesagt. Übernachtungen bei den Spielkameraden sind gleichermaßen ausgeschlossen und Freunde zur Pyjama-Party zu sich selbst nach Hause einzuladen, bleibt ein sehnli .....

 0 Kommentar(e)  59105 Aufrufe  Ansehen