thumb view detail view
Die gesetzliche Regelung zum Piercen Minderjähriger

Unseriöse Piercing-Studios Auch wenn gefordert wird, das Piercen Minderjähriger generell zu verbieten und erst mit Eintritt in die Volljährigkeit zu erlauben, liegt es derzeit noch immer in einer gesetzlichen Grauzone. Dies liegt zum einen daran, dass Jugendliche in Teilbereichen als beschränkt geschäftsfähig gelten, vor allem hinsichtlich der Verwendung ihres Taschengeldes. Der so genannt .....

 0 Kommentar(e)  110626 Aufrufe  Ansehen
Kinderschuhe richtig kaufen: 7 Regeln

Wann ist der richtige Zeitpunkt für die ersten Schuhe? Wie müssen diese und Schuhe allgemein bei Kindern sitzen? Wie stabil müssen sie sein? Wie gearbeitet? Und was kosten Kinderschuhe ungefähr, wenn sie den Fuß fördern und nicht schädigen sollen? Kann das falsche Schuhwerk bei den Kleinen etwas kaputt machen? Fragen über Fragen, die mit den goldenen Regeln zum Schuhkauf ganz einfach beantwortet .....

 0 Kommentar(e)  142827 Aufrufe  Ansehen
Das Abpumpen von Muttermilch mit der Handpumpe

Das Abpumpen der Muttermilch ist notwendig, wenn man zum Beispiel keine Zeit hat, das Kind zu stillen bzw. sich kurzfristig jemand anders um das Baby kümmert, man es aber dennoch mit Muttermilch füttern möchte. In den meisten Fällen empfiehlt es sich, mit Hilfe einer Pumpe, die Muttermilch zu gewinnen, es gibt zwar auch die Möglichkeit, die Milch mit der Hand sozusagen auszustreichen, doch gestalt .....

 0 Kommentar(e)  100990 Aufrufe  Ansehen
 Die Mutter-Kind-Kur: Wann hat man einen Anspruch darauf?

Viele haben den Begriff der Mutter-Kind-Kur oder auch Vater-Kind-Kur schon einmal gehört, sich aber noch nie wirklich damit auseinandergesetzt. Insbesondere nicht mit der Frage, ob sie selbst sogar einen Anspruch darauf haben. Denn gerade den Haupterziehungspersonen, die sich um Haushalt und Kindererziehung kümmern und dazu oftmals noch arbeiten gehen, wachsen die Anforderungen nicht selten über d .....

 0 Kommentar(e)  202776 Aufrufe  Ansehen
Jungen richtig erziehen und so vor psychischen Problemen schützen

Es gibt sie, diese Eltern, denen es völlig egal ist, ob der gemeinsame Nachwuchs ein kleines Mädchen oder ein kleiner Junge wird. Hauptsache, er, sie, es ist gesund. Doch es gibt auch viele Frauen, die Angst davor haben, bei einem kleinen Jungen so ziemlich alles falsch zu machen, was man so falsch machen kann. Denn: Woher soll Frau auch wissen, was ein kleiner Junge braucht, um sich gesund zu ent .....

 0 Kommentar(e)  112144 Aufrufe  Ansehen
Dellwarzen oder Schwimmbadwarzen bei Kindern

Dellwarzen oder Schwimmbadwarzen: Meistens harmlos, aber alles andere als hübsch. Zugegeben, einzeln betrachtet und mit viel Fantasie könnte eine Dellwarze durchaus auch als schillernde Perle auf der Haut durchgehen. Das Dumme ist nur, dass Dellwarzen nie alleine auftauchen, sondern immer gleich mit einem großen Gefolge. Als ganzer Warzenherd, der streng genommen eigentlich keiner ist, denn: Dellw .....

 0 Kommentar(e)  141268 Aufrufe  Ansehen
Windpocken-Partys

Geburtstagspartys waren gestern, heute gibt es Windpocken-Partys. Bunte Luftballons, schillernde Girlanden, süße Muffins, leckere Törtchen, Geschenke für das Windpocken-Kind, aber vor allem wohl auch attraktive kleine Aufmerksamkeiten für die zwar noch gesunden, aber schon bald kranken Gäste: Wer eine Windpocken-Party plant, muss diese wahrscheinlich noch spannender ausgestalten als den wichtigste .....

 1 Kommentar(e)  109892 Aufrufe  Ansehen
Katze und Baby - die besten Tipps

Wenn sich zu der vierbeinigen Samtpfote zweibeiniger Familiennachwuchs ankündigt, beginnt bei vielen werdenden Eltern das Gedankenrad zu kreisen: Wie wird das bisherige Schoßkind der Familie reagieren? Wird es, wie erhofft, zur lebenden Kuschel- und Lieblingsdecke des Nachwuchses? Oder wird die Schmusekatze zum reißenden Tiger und muss unter Umständen sogar abgegeben werden? Natürlich können ger .....

 0 Kommentar(e)  132814 Aufrufe  Ansehen
Erste Hilfe bei Fieberkrampf oder anderen Krampfanfällen

Auch wenn es Ihnen als Eltern alles abverlangt, wie bei jeder anderen Erste-Hilfe-Maßnahme gilt auch beim Fieberkrampf Ihres Kindes: Bewahren Sie vor allem Ruhe!Beruhigen Sie Ihr Kind mit ihrem sanften und souveränen Tonfall!Bringen Sie Ihr Kind so schnell wie möglich in die stabile Seitenlage!Aber halten Sie es NICHT fest, schütteln Sie es NICHT, schreien Sie es NICHT an, erschrecken Sie es NICHT .....

 0 Kommentar(e)  177665 Aufrufe  Ansehen
Sitzen lernen Babys von ganz allein

Sitzen ist eine sehr bequeme Körperhaltung, bei der der Oberkörper aufrecht bleibt und das Gewicht hauptsächlich auf Gesäß und Beinen ruht. Die Fähigkeit zu Sitzen ist nicht angeboren und Babys müssen erst einmal sitzen lernen. Die meisten Kinder lernen ab dem fünften Lebensmonat sitzen und können es in der Regel mit neun Monaten selbstständig. Eltern sollten Geduld mit ihrem Nachwuchs haben, denn .....

 0 Kommentar(e)  547618 Aufrufe  Ansehen
Kleine Pflaster-Kunde: Jedes ist besser als die Wunde an der Luft heilen zu lassen

„Spinat enthält besonders viel Eisen!“, „Das Lesen im Dunkeln schadet den Augen!“ und „Wunden heilen besser an der frischen Luft!“. Weisheiten, die wohl jeder schon einmal gehört hat und die sich so hartnäckig halten, dass kaum jemand mitbekommen hat, dass ihr Wahrheitsgehalt schon vor langer Zeit widerlegt wurde. Denn beispielsweise gilt für alle Wunden wie Abschürfungen, Schnitte oder Stiche, .....

 0 Kommentar(e)  137896 Aufrufe  Ansehen
Wie Kinder am besten lernen, rechts und links voneinander zu unterscheiden

Wer kennt ihn nicht, den wohl treffendsten, aber auch am wenig hilfreichsten Satz: “Rechts ist da, wo der Daumen links ist!“? Auch wenn er wesentlich mehr überfordert als hilft, gehört er dennoch zu den Klassikern, mit denen Erwachsene oftmals auf die bekannte Kinderfrage antworten: „Wo ist eigentlich links?“ Links und rechts unterscheiden zu können, ist eine sehr schwierige Aufgabe, die ein .....

 1 Kommentar(e)  397115 Aufrufe  Ansehen
Quinoa-Bratlinge mit Kräuterquark

Zutaten: 200g Quinoa 2 Karotten, geraspelt 1 Schalotte oder kleine Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1 /2 Bund Blattpetersilie, geschnitten 50g frisch geriebener Käse (z.B. Parmesan, Gouda) 1 Ei zartschmelzende Haferflocken zum Binden 1 Kugel Mozzarella Salz, Pfeffer Olivenöl und 1 Tel. Butter zum Braten Kräuterquark:   250g .....

 0 Kommentar(e)  1058077 Aufrufe  Ansehen
Schwangerschaftsstreifen – Die 10 besten Tipps zur Vorbeugung

Manche Frauen sind einfach zu beneiden! Dazu gehören vor allem diejenigen, deren Hautbild während und nach der Schwangerschaft keinen einzigen Schwangerschaftsstreifen aufweist. Ob und wie gut die Haut die extreme Dehnung des wachsenden Baby-Bauchs verkraftet, ist jedoch bei jeder Frau unterschiedlich, da es auf die Elastizität ihres Bindegewebes ankommt. Und die ist meistens genetisch vererbt. .....

 1 Kommentar(e)  807515 Aufrufe  Ansehen
Schwanger und Stillen

Hallo zusammen! Ich bin Mama eines jährigen Mädchens und bin wieder schwanger (8. SSW). Ich stille noch. Soll ich jetzt abstillen? Meine Kleine ist überhaupt nicht bereit dafür, aber ich fühle mich ständig sehr müde und will immer schlafen.. .....

 0 Kommentar(e)  13641 Aufrufe  Ansehen