Urlaub auf den Balearen – auch für Familien mit kleinen Kindern ein Hit
Kategorie: Reisen & Urlaub Gruppe: Öffentlich

Mallorca, oft zu Unrecht als reine Partyinsel verschrien, kann mit wesentlich mehr begeistern als mit den zahlreichen Lokalen und dem Ballermann. Tolle Strände, abseits des Trubels, herrliches Klima und schöne landschaftliche Abschnitte im Landesinneren verleihen dem Familienurlaub auf der Insel ihren ganz besonderen Charme.

Schöne Familienhotels auf den Balearen

Bei den herbstlichen Temperaturen in Deutschland ist die schöne Baleareninsel geradezu ein kleines Sonnen-und Badeparadies, das nicht nur für Erwachsene, sondern  auch für Kinder ein beliebter Urlaubsort ist. Damit sich auch alle gleichermaßen wohlfühlen, vor allem Familien mit kleinen Kindern, gibt es eine Vielzahl familienfreundlicher Hotels. Dort werden die Gäste auf Wunsch mit Baby- oder Kinderbett, Flaschenwärmer, Töpfchen und vielen weiteren Utensilien für Babys und Kleinkinder ausgestattet. Damit auch die Familienausflüge auf der Insel bequem und entspannt verlaufen, bieten einige Resorts sogar einen Buggyverleih an. Ebenso werden auch tolle Animationsprogramme für die Kleinen angeboten und in den meisten Fällen steht den Gästen auch eine Kinderbetreuung zur Verfügung. Besonders empfehlenswert sind dabei die Hotels Baby Blau Mediterraneo Garden und Protur Club Monte Safari & Spa, die nicht nur für die kleinen Gäste ein tolles Freizeitprogramm bereithalten, sondern auch für die Eltern.

Viva Mallorca!

Die schöne spanische Insel bildet zusammen mit Menorca, Ibiza und Formentera die Inselgruppe der Balearen und ist nicht umsonst eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen. Abgesehen vom Klima und der schönen Landschaft sowie dem Meer direkt vor der Nase ist es besonders die relativ kurze Anreise mit dem Flugzeug, die vor allem für Familien Urlaube mit Kindern ausgesprochen attraktiv machen. Palma, die Inselhauptstadt lockt dabei mit verschiedenen Restaurants, Sehenswürdigkeiten sowie zahlreichen Unterhaltungsmöglichkeiten und punktet vor allem mit einer verkehrsberuhigten Zone im Zentrum. Ein Faktor, den besonders Eltern mit kleinen Kindern zu schätzen wissen. Mit einem Mietwagen kommt man, wenn man mehr von Land und Leuten kennen lernen möchte, auch  in die Ortsteile, die weit abseits vom Touristen-Trubel liegen. Ein Mallorcaurlaub mit Kindern lohnt sich in jedem Fall und bietet für alle das passende Programm und Angebot.

Urlaub auf den Balearen – auch für Familien mit kleinen Kindern ein Hit

Share |

Communitybeiträge

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Muetterberatung.de? Hier registrieren.

Letzte Besucher


Mehr von mutter (Alle anzeigen)

Quinoa-Brat ...
Die richtig ...
So bringen ...
Das erste H ...
Babys erste ...
Kreative Ei ...