Löwenzahnflecken entfernen
Kategorie: Haus & Garten Gruppe: Öffentlich

Löwenzahnflecken gehören zur Herausforderung eines jeden "Fleckenprofis", denn sie können sehr hartnäckig sein.

Die Flecken entstehen aus dem weißen Saft, der beim Pflücken der Pusteblumen aus dem Stiel tropft.

Ist der Fleck noch relativ frisch können Sie die betroffene Stelle mit Gallseife einreiben, einige Minuten einwirken lassen und dann waschen.

Eine weitere Möglichkeit ist, den Löwenzahnfleck mit Butter einzureiben und dann das Kleidungsstück bei 40 Grad in der Waschmaschine zu waschen. Die zusätzliche Zugabe von Fleckensalz zum Waschpulver hat auch noch die letzen Fleckschatten entfernt.

Communitybeiträge

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Muetterberatung.de? Hier registrieren.


Mehr von FrauRenate (Alle anzeigen)

Hausmittel: ...
Hausmittel ...
Preis bleib ...
Hauhaltstip ...
Das hilft b ...
Kaugummi au ...