Hartnäckiger Husten und Schnupfen kann mit Zwiebelsaft kuriert werden. Nach wenigen Handgriffen und etwas Zeit ist das bewährte Hausmittel fertig:

  • eine große Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden

zwei Esslöffel Kandis oder einfachen Zucker zugeben

  • Mischung in einem luftdichten Gefäß verschließen (Geruchsbelästigung)
  • etwa zwei Stunden ziehen lassen
  • drei bis vier Esslöffel Zwiebelsaft pro Tag verabreichen

Diese Anwendung eignet sich besonders gut für Klein- und Vorschulkinder, da der Saft süß und nicht nach Zwiebel schmeckt.

Werbung
Bäuchlein-Öl & Zwiebelsocken: Kindgerechte Hausmittel Schritt für Schritt (maudrich Naturapotheke)*
  • Claudia Schauflinger (Autor)
  • 120 Seiten - 10.09.2018 (Veröffentlichungsdatum) - Facultas / Maudrich (Herausgeber)

Hinweis: *Affiliatelink, als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Preis kann abweichen, inkl. MwSt., zzgl. Versand, Letzte Aktualisierung am 16.01.2021 um 06:11 Uhr / Bilder von der Amazon Product Advertising API