haltungsschaden 
thumb view detail view
Sitzen lernen Babys von ganz allein

Sitzen ist eine sehr bequeme Körperhaltung, bei der der Oberkörper aufrecht bleibt und das Gewicht hauptsächlich auf Gesäß und Beinen ruht. Die Fähigkeit zu Sitzen ist nicht angeboren und Babys müssen erst einmal sitzen lernen. Die meisten Kinder lernen ab dem fünften Lebensmonat sitzen und können es in der Regel mit neun Monaten selbstständig. Eltern sollten Geduld mit ihrem Nachwuchs haben, denn .....

 0 Kommentar(e)  543554 Aufrufe  Ansehen
Babywippe und Babyschale

Babywippen und Babyschalen werden heutzutage von vielen Eltern bevorzugt. Nicht umsonst haben diese Sitz- und Liegemöglichkeiten für die ganz Kleinen große Beliebtheit erreicht. Neben den vielen Vorteilen von Babywippen und Babyschalen sollten Eltern allerdings auch die negativen Aspekte nicht außer Acht lassen. Vor- und Nachteile von BabyschalenSchon vor der Geburt bereiten die werdenden Eltern a .....

 0 Kommentar(e)  151591 Aufrufe  Ansehen
Alles rund um den Schulranzen

Bald ist es wieder soweit, dann beginnt für viele i-Männchen ein neuer Lebensabschnitt. Denn: Die Erstklässler werden eingeschult. Damit steigt allerdings auch die Gefahr, dass einige von ihnen schon bald zu den Kindern gehören, die auf Grund eines falsch gepackten Schulranzens über Rückenschmerzen klagen und später sogar Haltungs- und Bewegungsschäden aufweisen. Die Statistik dazu ist erschrecken .....

 0 Kommentar(e)  91139 Aufrufe  Ansehen
Schulranzen richtig packen

Schulanfänger sind Packesel. Selbst Ranzen packen will gelernt sein. Nur wenige Handgriffe erleichtern das tägliche Tragen und schonen den Kinderrücken. Doch wer mit aufmerksamem Blick durch die Straßen geht, sieht die gängige Praxis. Schwere Schultaschen lasten auf den Schultern, die lieben Kleinen gehen gebückt. Größere Kinder verstellen die Träger bis zum Anschlag, so dass der Ranzen (später de .....

 0 Kommentar(e)  44453 Aufrufe  Ansehen