Für die meisten Kinder sind die Gute-Nacht-Geschichten das Highlight des zu Ende gehenden Tages. Tief ins Kissen oder in Mamas Arm gekuschelt, lauschen sie den Worten, die ihnen erzählt oder vorgelesen werden. Schon die Kleinsten der Kleinen lieben es, gemeinsam mit Mama oder Papa im Bilderbuch zu blättern und den Hauptdarstellern der Geschichte mit ihren Fingern und Augen zu folgen.

Die Hauptfiguren in dem wunderschön gestalteten und gezeichneten Bilderbuch aus dem ars edition Verlag sind zehn kleine Marienkäfer, von denen jeder Einzelne auf der Suche nach einem geeigneten Nachtlager ist, das ihn zum Schlafen verführt und zum Träumen einlädt. Dabei ist nicht nur die Geschichte zuckersüß, sondern auch die Buchgestaltung selbst:

Denn das handliche und stabile Format ist gerade für kleine Kinderhände gut geeignet, da die kartonierten Seiten sich ganz einfach umklappen lassen.

Traumhaft schön sind vor allem die Stanzungen und die Marienkäfer selbst, die mit Glitzerfolie gestaltet sind – ganz so, als würde das durchs Kinderzimmerfenster fallende Mondlicht sie in einen magischen Glanz hüllen. Dass Träume wirklich fliegen können, wird niemand mehr bezweifeln, der dieses zauberhafte Buch einmal in seinen Händen gehalten hat. Und auch der Lerneffekt wird nicht vergessen. Denn wer genau aufpasst und mitzählt, entdeckt, dass auf jeder der Buchseiten ein Marienkäferchen seinen Schlafplatz findet. Der letzte von ihnen sogar beim Sandmann höchstpersönlich. Zauberhafter kann wohl kein Kind ins Traumland geführt werden.

Ein Satinband, das zur Schleife gebunden werden kann, sorgt dafür, dass die Marienkäfer am nächsten Morgen nach dem Aufwachen nicht einfach davonfliegen, sondern im gut verschlossenen Buch verbleiben.

Auch interessant:  Gute-Nacht-Geschichte: Wie Tick-Tack-Opa Ottfried zu seinem Bart kam

 

10 Marienkäfer sagen Gute Nacht
40 Bewertungen
10 Marienkäfer sagen Gute Nacht
  • L x B x H: 1x1x1 cm
  • 20 Seiten - 01.01.2006 (Veröffentlichungsdatum) - arsEdition (Herausgeber)

20 Seiten, für Kleinkinder im Alter von 2 – 4 Jahren

Über die Autorin:

Isabel Abedi 1967 in München geboren, hat über dreizehn Jahre als Werbetexterin gearbeitet. Abends schrieb sie Kinder- und Bilderbuchgeschichten, und träumte davon, eines Tages Kinderbuchautorin zu werden. Mittlerweile sind einige ihrer Geschichten im In- und Ausland erschienen. Isabel Abedi lebt mit ihrer Familie heute in Hamburg.

Photo by Martin Oslic on Unsplash