Eine so einfache Idee, wie die hinter dem Oball begeistert manchmal mehr als jedes komplexe Spielzeug. Der Oball besteht im Prinzip aus Fünfecken, die innen rund sind. Bei diesem Babyspielzeug*  vereinen sich Farben und flexibler Kunststoff zu einer Ballform. Bälle an sich regen den Spieltrieb an, aber dieser Ball übt einen fast irrsinnigen Reiz aus.

Der Oball als Babyspielzeug

Die Liebe zum Oball beginnt schon früh. Mit wenigen Monaten können die Jüngsten dieses Babyspielzeug halten und sammeln motorische wie auch sinnliche Erfahrungen. Sie haben die Möglichkeit zu entdecken, wann und wie der Oball fällt, fliegt oder wegrollt.

Und doch beobachten nahezu alle Eltern, dass dieser Ball sich in erster Linie zum Befühlen mit dem Mund eignet. Über schädliche Inhaltsstoffe braucht man sich keine Sorgen machen. Der Oball ist aus lebensmittelsicherem Kunststoff und enthält keine Schadstoffe wie PVC oder Phthalate.

Werbung
Oball Flexi Loops Greifspielzeug mit Beißringen
Oball
Oball Motorikschleife
Oball Flexi Loops
Oball Rassel
Oball Rainstick
Oball
Oball Flexi Loops Greifspielzeug mit Beißringen
Oball
Oball Motorikschleife
Oball Flexi Loops
Oball Rassel
Oball Rainstick
Oball

Schön ist auch, dass der Ball offen lässt, was beziehungsweise wie mit ihm gespielt werden kann. Die Kleinen entscheiden je nach Laune und Temperament ob sie Lust auf Quetschen und Schleudern haben oder den Ball einfach nur betrachten.

Der Oball: Ideales Spielzeug vom Baby- bis ins Kleinkindalter

Im Kleinkindalter immer noch interessant

Der Oball spricht viele Sinne an und bietet unheimlich viele Spielmöglichkeiten, die sich auch im zweiten Lebensjahr noch nicht erschöpfen. Mein Zweijähriger schaut noch heute den verschlungenen bunten Kunststofflinien nach. Doch zunächst überzeugt dieses Spielzeug durch die Griffigkeit, Flexibilität und das geringe Gewicht.

Der Oball eignet sich als das erste Spielzeug und ist daher als Geschenk zur Geburt sehr sinnvoll. Gerade beim ersten Kind stoßen viele Eltern erst spät oder gar nicht auf den Oball.

Auch interessant:  Krabbelrolle: Spielspaß für Babys und Kleinkinder

Dabei wäre er ein idealer Begleiter, der sich am Kinderwagen und später auch am Buggy beispielsweise mit einem Schlüsselband befestigen lässt. Das ist ein weiterer Grund für den Oball als Geschenk zur Geburt: Der Ball vertreibt im Freien, beim Arzt oder bei der Kaffeerunde mit Freundinnen Babys Langeweile.