Ihr Baby hat Schnupfen. Die Nase Ihres Babys ist verstopft.  Physiologische Kochsalzlösung als Nasentropfen helfen Ihrem Kind, wieder frei zu atmen.

Die Nasentropfen lösen den festsitzenden Schleim im Rachen und befeuchten die Nasennebenhöhlen.

Nasentropfen für Babys: Zubereitung

  • 500ml Wasser – mindestens 3 Minuten kochen lassen (damit ist sichergestellt, dass mögliche Keime und Bakterien abgetötet werden)
  • 5 g (ca. gehäufter Teelöffel)  Salz

Salz in das kochende Wasser geben und rühren, bis sich das Salz aufgelöst hat.  Abkühlen lassen.

Verwenden Sie eine Pipette oder eine Einmalspritze (ohne Nadel) und träufeln Sie ein paar Tropfen in Babys Nase.

Bei Bedarf alle 30-60 Minuten. Die Kochsalzlösung ist 24 Stunden verwendbar. Danach sollten Sie eine neue  Kochsalzlösung herstellen.